Sport

Sport von morgens bis abends!

Auf den Medis wird eine Menge Sport getrieben! Messt euch in einem der offiziellen Turniere mit anderen Unis oder zockt mit neuen Freunden just for fun auf einem der vielen Courts!

Wenn ihr in euren Uni-Teams im Fußball, Beachvolleyball, Bubbleball, Basketball oder Cheerleading mitmischen wollt, meldet euch einfach bei euren Uni-Orgas! Im E-Sport (FIFA & Mario-Kart) könnt ihr uni-unabhängig antreten.

Wenn ihr euch auf der Homepage registriert und eure Heimatuniversität angegeben habt, könnt ihr unter “Meine Medis” die Kontaktdaten eurer Uniorga einsehen.

Fussball

Das Herzstück der Medimeisterschaften! Europas größtes Amateur-Fußballturnier mit über 180 Teams von über 70 Universitäten. Sei auch du dabei und kämpfe um Ruhm und Ehre im Turnier der Damen und Herren. Der Samstag gehört traditionell ausschließlich dem Fußball.

Cheerleading

Was wären die Medimeisterschaften ohne Cheerleader? Mit ausgefallenen Choreographien, Chants & Cheers sorgen sie für Stimmung bei den Spielen. Neu seit  2020: Der Cheerleading-Contest!

Basketball

B’baller aufgepasst! Jersey und Sneaker aus dem Schrank geholt und entspannt ein paar Bälle werfen? Das ist seit 2018 auf den Medis möglich! Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Contest geben!

Volleyball

Beachbabes & -boys aufgepasst! Auch 2020 habt ihr wieder die Möglichkeit im feinsten Karibiksand ein paar Bälle übers Netz zu hauen. Für die ganz ambitionierten Mittelblocker und Haudraufe wird es ein Turnier der Universitäten geben.

Bubbleball

In überdimensionalen Luftkissenkugeln Fußball spielen? Den Gegner einfach wegtackeln? Für alle, denen Fußball schon immer zu filigran und technisch war, haben wir eine Lösung: Bubbleball!

Nurliebe
Nurliebe
X
X